Drogendealer bei der U1-Station Kaisermühlen in Wien festgenommen

In der U1-Station Kaisermühlen kam es zur Festnahme.
In der U1-Station Kaisermühlen kam es zur Festnahme. ©Wiener Linien/ Johannes Zinner (Sujet)
Am Montagmorgen ist ein 20-Jähriger in der U-Bahn-Station Kaisermühlen auf frischer Tat beim Verkauf von Kokain erwischt worden. Er wurde festgenommen.

Wie die Polizei berichtet, kam es am Montag um 08.50 Uhr in der U1-Station Kaisermühlen zur Festnahme. Beamte der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) hatten zuvor beobachtet, wie der 20-jährige Kelly O. einem anderen Mann eine geringe Menge Kokain verkauft hatte. O. wurde festgenommen und befindet sich in Haft.

Mehr Nachrichten aus Wien-Donaustadt finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Drogendealer bei der U1-Station Kaisermühlen in Wien festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen