Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf

Das Auto wurde auf den Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers geschleudert.
Das Auto wurde auf den Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers geschleudert. ©LPD Wien
Bei einem Verkehrsunfall in der Leopoldauer Straße in Wien-Floridsdorf wurden drei Personen verletzt, ein Auto wurde außerdem auf den Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers geschleudert.

Wie die Polizei am Dienstag in einer Aussendung mitteilte, kam es am Montag gegen 17.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Leopoldauer Straße in Wien-Floridsdorf.

Ein 52-jähriger Mann ist am Montagabend mit seinem Pkw auf der Leopoldauer Straße in Wien-Floridsdorf mit einem anderen Wagen kollidiert und dann in den Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers gekracht. Drei Personen - die beiden Lenker und ein Mitfahrer - wurden durch den Crash verletzt, zwei auf dem Gelände des Geschäfts geparkte Pkw wurden beschädigt, berichtete die Exekutive.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen