Diebstahlserie in Wien-Donaustadt geklärt

Eine Dienstahlserie im 22. Bezirk gilt als geklärt.
Eine Dienstahlserie im 22. Bezirk gilt als geklärt. ©APA (Symbolbild)
Bereits mehrere Monate hatte die Polizei im 22. Bezirk die Spur eines Seriendiebes und Hehlers verfolgt. Nun kam es zur Festnahme.

Bei dem Beschuldigten handelt es sich um den 44-jährigen Branko R. Der als Lagerarbeiter beschäftige Mann steht unter dringendem Tatverdacht, über Monate hinweg Waren (Baustoffe, Metalle, etc.) aus dem Lager einer in Wien-Donaustadt ansässigen Firma gestohlen und weiterverkauft zu haben. Der bislang ermittelte Gesamtschaden aus mindestens 43 verübten Straftaten beläuft sich auf 144.000,- Euro. Der Beschuldigte befindet sich in Haft.

Mehr Nachrichten aus Wien-Donaustadt finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Diebstahlserie in Wien-Donaustadt geklärt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen