Designer Alexander Wang präsentiert Kollektion für H&M

Präsentation der Kollektion von Alexander Wang.
Präsentation der Kollektion von Alexander Wang. ©H&M
Es wird sportlich-elegant: In New York feierte die Alexander Wang x H&M-Kollektion vergangene Woche ihre Premiere. Die Kollektion wird ab 6. November 2014 in 250 Stores weltweit, sowie online erhältlich sein.
Die Kollektion von Alexander Wang

“Die Kollektion ist hot. Sie ist cool und edgy, einfach alles. Ich liebe die Kollektion“, zeigte sich Rapperin Mary J. Blige bei der Präsentationsshow in New York begeistert. Die Kollektion des US-Designers Wang besticht durch sprotliche Eleganz und raffinierte Eyecatcher-Elemente.

„Ich liebe Alexander. Ich liebe es, wie er Straßenkleidung in Fashion verwandelt. Es ist großartig wie die Kooperationen von H&M Designermode für jeden zugänglich und leistbar machen“, outete sich die amerikanische Schauspielerin Jessica Chastain als Fan des 30-jährigen Designers bei der Premiere.

Alexander Wang für H&M

Die brandneue Kollektion geht ab dem 6. November in den weltweiten Sale, aber nur in 250 Stores rund um den Globus. Wer eines der Stücke ergattern will, sollte schnell sein. Auch online soll es die Kollektion von Alexander Wang geben, heißt es von Seiten von H&M.

Die x H&M-Kollektion wird in folgenden H&M-Stores in Wien erhältlich sein:

  • Graben/Spiegelgasse 1, 1010 Wien
  • Kärntner Straße 28, 1010 Wien
  • Mariahilferstraße 78-80, 1070 Wien

Der Bekleidungsriese hat bereits etliche Kooperationen mit namhaften Designern oder Promis abgeschlossen: Darunter etwa Rapper Cro, die Französin Isabel Marant, Versace oder Karl Lagerfeld.

Red./(ABE)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Designer Alexander Wang präsentiert Kollektion für H&M
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen