Corona-OIDA-Regel prangt lebensgroß am Wiener Eistraum

Stadtrat Hacker enthüllte den OIDA-Schriftzug beim Wiener Eistraum am Rathausplatz
Stadtrat Hacker enthüllte den OIDA-Schriftzug beim Wiener Eistraum am Rathausplatz ©David Bohmann / PID
Die Corona-OIDA-Regel der Stadt Wien gibt es jetzt auch als zwei Meter hohen Schriftzug am Wiener Eistraum zu bewundern - sie steht für "Obstond hoitn, Immer d‘Händ‘ woschn, Daham bleiben und A Masken aufsetzn".
Winer Eistraum: Strenge Regeln

Die freistehenden Buchstaben sind nicht nur das ideale Fotomotiv, sie erinnern BesucherInnen auch daran, nicht auf die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zu vergessen.

Gesundheitsstadtrat Hacker enthüllte "OIDA" am Wiener Eistraum

"Sport und Bewegung sind in diesen Tagen wichtiger denn je. Es freut mich sehr, dass wir den Wienerinnen und Wienern mit dem Eistraum am Rathausplatz bis Ende Februar die Möglichkeit dazu bieten können. Mit den Distance Markern haben wir eine wichtige Hilfe geschaffen, damit die Abstände am Eis eingehalten werden. Darüber hinaus dürfen wir aber auch auf die anderen Regeln nicht vergessen," so Sport- und Gesundheitsstadtrat Peter Hacker bei der Enthüllung des Schriftzuges.

David Bohmann / PID

26. Wiener Eistraum öffnet am 24. Dezember seine Tore

Weihnachten und der Start der Wiener Eistraum-Saison fallen heuer punktgenau zusammen. Dank dieser Weihnachtsüberraschung der Stadt Wien können die WienerInnen Weihnachten mit einem geradezu himmlischen Eislaufvergnügen beginnen.

Community Distance Marker - kurz CDM - unterstützen die BesucherInnen beim Einhalten der Abstandsregeln, wodurch auch in der aktuellen Situation vergnügliche Schwünge im sicheren Rahmen auf der einzigartigen Eislandschaft im Herzen der Stadt möglich sind. Vom Dahingleiten auf der großen Fläche vor dem Rathaus über die Rampe hinauf zum "Sky Rink" bis hin zu den Traumpfaden, die durch den beleuchteten Rathauspark führen - der 26. Wiener Eistraum lädt ab morgen, 10 Uhr, zu dieser herrlichen Pracht an der frischen Luft ein.

Der Wiener Eistraum

24. Dezember 2020 bis inkl. 28. Februar 2021
Vom 25.12.2020 bis inkl. 06.01.2021, täglich von 10 bis 19 Uhr
Ab dem 08.01.2021 täglich von 10 bis 21 Uhr (vorbehaltlich Änderungen lt. Verordnungen

Achtung:

Am 24. Dezember 2020 ist bis 18 Uhr geöffnet
Am 31. Dezember 2020 ist geschlossen
Am 7. Jänner ist nur von 16 bis 21 Uhr geöffnet

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Corona-OIDA-Regel prangt lebensgroß am Wiener Eistraum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen