Brünner Straße in Wien-Floridsdorf wird saniert

Die Sanierungsarbeiten in der Brünner Straße dauern bis zum 16. September.
Die Sanierungsarbeiten in der Brünner Straße dauern bis zum 16. September. ©APA (Sujet)
Aufgrund von Zeitschäden wird die Brünner Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts ab dem 14. September teilweise saniert. Ein Fahrstreifen bleibt für den Verkehr frei.

Am Dienstag, dem 14. September 2021, beginnt die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Zeitschäden mit Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Brünner Straße zwischen Anton-Schall-Gasse und Marchfeldbrücke in Fahrtrichtung stadtauswärts im 21. Bezirk.

Auf Baudauer wird ein Fahrstreifen für den Verkehr freigehalten. Geplantes Bauende ist am 16. September.

Wiener Baustellen im Überblick

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Brünner Straße in Wien-Floridsdorf wird saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen