Bewaffneter Einbrecher in Wien-Landstraße festgenommen

In der Nacht auf Dienstag kam es in Wien-Landstraße zur Festnahme.
In der Nacht auf Dienstag kam es in Wien-Landstraße zur Festnahme. ©APA
In der Nacht auf Dienstag wurde in ein Kaffeehaus in der Erdbergstraße eingebrochen. Bei der Festnahme fanden die Polizisten neben Diebesgut eine geladene Pistole und mehrere Messer.

Ein Passant hatte am Dienstag um 03.25 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Kaffeehaus in Wien-Landstraße gehört und den Notruf gewählt. Der 36-jährige Patrik D. konnte noch im Lokal angehalten und festgenommen werden, berichtet die Polizei. “Beim Festgenommenen wurden eine geladene Faustfeuerwaffe und mehrere Messer, sowie Diebesgut vorgefunden und sichergestellt”, so die Ermittler. Der Tatverdächtige befindet sich in Haft. 

Hier finden Sie weitere Meldungen aus Wien-Landstraße.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Bewaffneter Einbrecher in Wien-Landstraße festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen