Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bauarbeiten: Lückenschluss im Radverkehrsnetz in Wien-Währing

Mit den Bauarbeiten soll ein weiterer Lückenschluss im Radverkehrsnetz in Wien möglich werden.
Mit den Bauarbeiten soll ein weiterer Lückenschluss im Radverkehrsnetz in Wien möglich werden. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Ab Montag wird mit den Bauarbeiten eines Ein-Richtungs-Radweges in der Gersthofer Straße von der Währinger Straße bis zur Czartoryskigasse (bergauf) gestartet.

Ab 15. Juli wird mit der Errichtung eines baulichen Ein-Richtungs-Radweges in Wien-Währing begonnen. Dieser verläuft in der Gersthofer Straße von der Währinger Straße bis zur Czartoryskigasse (bergauf). Die bestehende Busspur in Fahrtrichtung Währinger Straße (bergab) wird von den Radfahrenden mitgenutzt. Nun wird eine weitere Lücke im Wiener Radverkehrsnetz geschlossen.

Bauarbeiten in Wien-Währing: Details

Im Zuge der Errichtung des Radweges werden außerdem zwischen Schindlergasse und Scheidlstraße insgesamt fünf Bäume geplant. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit werden weiters an den in die Gersthofer Straße einmündenden Straßenzügen (Schindlergasse und Scheidlstraße) Fahrbahnanhebungen und Gehsteigvorziehungen errichtet.

Lückenschluss im Radverkehrsnetz: Die Verkehrsmaßnahmen

Während der Bauarbeiten wird in der Gersthofer Straße ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung freigehalten. Auf Baudauer darf die Busspur von Pkws mitgenutzt werden. Die Scheidlgasse, Schindlergasse und Thimiggasse werden an den Einmündungen in die Gersthofer Straße als Sackgassen ausgebildet, die jeweiligen Einbahnen werden auf Baudauer zwischen Salierigasse und Gersthofer Straße aufgehoben. Der Fußverkehr wird aufrechterhalten.

Die Bauarbeiten starten am 15. Juli. Am 30. September sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

>>> Weitere Informationen zur Stadtentwicklung in Wien finden Sie hier.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Bauarbeiten: Lückenschluss im Radverkehrsnetz in Wien-Währing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen