BasketClubs zum Play-Off-Start erneut gegen Güssing

CLubs-COach Aaron Mitchell
CLubs-COach Aaron Mitchell ©vienna.at/sportsshooter.at
Kaum eine Verschnaufpause für die Wiener BasketClubs: Am Sonntag empfangen die Wiener im unteren Play-Off (H2) erneut die Güssing Knights, denen sie zuletzt deutlich mit 53:75 unterlegen waren.

Doch die Mannschaft von Trainer Aaron Mitchell macht sich Hoffnungen: Kevin Payton und Lorenzo O’Neal sind nach einer Nachdenkpause wieder dabei, der Vertrag von Topscorer Michael Anderson wurde aufgelöst. Mit Selbstvertrauen kommen die Knights: “Wir haben diese Woche gut trainiert und sind auf personelle Veränderungen der Wiener vorbereitet. Es gilt wieder, unsere Möglichkeiten mit vollster Konzentration auszuschöpfen”, meint Gery Vogler, Headcoach der Burgenländer.

Die Wiener wollen besser aussehen als zuletzt. “Nach den Wirren der letzten Wochen herrscht wieder Klarheit. Ich hoffe, das beflügelt die Mannschaft und wir machen es besser als letztes Wochenende”, sagt Wolfgang Ziegler, Manager der BasketClubs.

BasketClubs Vienna – ökoStadt Güssing Knights
Sonntag, 17:00, Sporthalle Hopsagasse, Wien 20

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Wien - 20. Bezirk
  • BasketClubs zum Play-Off-Start erneut gegen Güssing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen