AA

Autodiebe verursachten in Wien-Donaustadt einen hohen Schaden

Bis zu 60.000 Euro soll der durch die Diebe verursachte Schaden betragen.
Bis zu 60.000 Euro soll der durch die Diebe verursachte Schaden betragen. ©APA
Eine Vorliebe für ältere Fahrzeuge dürften jene Diebe gehabt haben, die im Februar neun Autos eines Sammlers in Wien-Donaustadt gestohlen haben.

Neun Fahrzeuge älterer Bauart sind in Wien-Donaustadt von Dieben entwendet worden. Der Besitzer brachte den Verlust seiner Karossen in der vergangenen Woche zur Anzeige. Eine Polizeisprecherin bestätigte der APA einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung “Österreich”. Laut diesem soll sich der Diebstahl der Youngtimer bereits Mitte Februar ereignet haben und der Schaden zwischen 50.000 und 60.000 Euro betragen. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Autodiebe verursachten in Wien-Donaustadt einen hohen Schaden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen