Ann Sophie gewinnt die ESC-Wildcard für Deutschland

Ann Sophie gewinnt mit "Jump The Gun" die Wildcard für den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest
Ann Sophie gewinnt mit "Jump The Gun" die Wildcard für den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest ©NDR/Rolf Klatt
Am Donnerstagabend fand in Hamburg das Clubkonzert statt, bei dem eine weitere Weiche für den Song Contest für Deutschland gestellt wurde: Newcomerin Ann Sophie sicherte sich die Wildcard für den Vorentscheid.
Ann Sophie beim Clubkonzert
10 Acts für Deutschland
Die Wildcard-Kandidaten
Vorentscheid für Österreich


Sie ist 24 Jahre alt, stammt selbst aus der Hansestadt und stach am Donnerstag bei einem Clubkonzert in Hamburg ihre neun Konkurrenten souverän aus: Sängerin Ann Sophie ersang sich mit “Jump The Gun” die Gunst des Publikums, das die Show In der Großen Freiheit auf St. Pauli live via NDR mitverfolgte.

Per Wildcard zum Vorentscheid: Ann Sophie

Ann Sophie sicherte sich damit den letzten verfügbaren Startplatz, um am Vorentscheid für Deutschland teilzunehmen. Nimmt sie sich ein Beispiel am Vorjahr, könnte damit der Einzug ins Finale gelingen: 2014 schafften es die Wildcard-Gewinner Elaiza, die zuvor noch unbekannt waren, beim Clubkonzert letztlich das Rennen als Act für Deutschland beim ESC zu machen.

Schafft sie es ins ESC-Finale?

Nur für einen Sieg beim Song Contest müsste Ann Sophie noch stärker überzeugen als ihre Vorgänger – denn mit “Is it right” landeten diese nur auf Platz 18. Ann Sophie tritt nun am 5. März in Hannover gegen sieben Mitbewerber um das Ticket zum ESC-Finale am 23. Mai in Wien an.

Mehr zum Song Contest 2015 finden Sie hier.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Ann Sophie gewinnt die ESC-Wildcard für Deutschland
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen