Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ambition gegen Tradition - Wiener Derby in der Ostliga

Vorschau auf das Vienna Online RLO-Spiel der Runde: Am Samstag erwartet Titelfavorit FAC im ersten Saison-Heimspiel den Wiener Sportklub.

Die Floridsdorfer rechnen mit einem gut besuchten Stadion und drei Punkten: Im ersten Heimspiel will die Thalhammer-Elf zeigen, dass in dieser Saison nur der Titel zählt. In der letzten Saison konnten alle Duelle mit dem Wiener Sportklub knapp gewonnen werden (1:0 (h), 2:1 (a)) .

Die Dornbacher fahren nach dem Auftaktsieg gegen Aufsteiger Ostbahn ohne Druck nach Floridsdorf. Für Sportklub-Mittelstürmer Halil Akaslan ist das Duell ein Wiedersehen mit seinen Ex-Mannschaftskollegen. Der 25-Jährige war in der Vorsaison noch für den FAC auf Torjagd gegangen.

Regionalliga Ost, 2. Runde:
FAC Team für Wien – Wiener Sportklub
Samstag, 9. August, 18 Uhr
FAC-Platz, Hopfengasse 8

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Wien - 21. Bezirk
  • Ambition gegen Tradition - Wiener Derby in der Ostliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen