Amanda Palmer mit spezieller Solo-Show am "Blue Bird"-Festival

Beim diesjährigen "Blue Bird"-Festival kommt Amanda Palmer mit einer Solo-Show.
Beim diesjährigen "Blue Bird"-Festival kommt Amanda Palmer mit einer Solo-Show. ©APA
Das Line-Up des diesjährigen "Blue Bird"-Festivals verspricht mit den Neuzugängen Amanda Palmer, I-Wolf, Rae Morris und Julia A. Noack abwechslungsreich zu werden. Vom 14. bis 16. November begeistern neben heimischen auch internationale Künstler beim neunten Clubfestival im Porgy & Bees. Der Veranstalter Vienna Songwriting Association (VSA) gab bekannt, dass man sich unter anderem auf eine spezielle Solo-Show der ehemaligen Dresden Dolls-Sängerin Amanda Palmer freuen darf.
Amanda Palmer im Interview
Palmers letztes Konzert in Wien
Blue Bird Festival 2012

Drei Tage lang präsentieren unterschiedlichste Vertreter der schwer einzugrenzenden Musikrichtung Songwriting im Rahmen des “Blue Bird”-Festivals ihre Musik. Ein Highlight aus heimischen Gefilden ist dabei I-Wolf alias Wolfgang Schlögl. Er wird sein neues Album “Skull+Bones” exklusiv vorstellen, das in der Live-Präsentation “Großstadtblues vom Allerfeinsten” verspricht.

Bunte Act-Mischung beim Clubfestival

Die 19-Jährige Britin Rae Morris zählt zu den Neuentdeckungen der Musikerschar. Sie hat bisher zwei EPs veröffentlicht, die aktuelle erschien im April unter dem Titel “From Above”. Noch in den Startlöchern steckt dagegen das neue Album der Berliner Songwriterin Julia A. Noack, das unter dem Titel “The Feast” ab Mitte September erscheinen soll.

Als neuer Stern am Dream-Pop-Firmament gilt die US-Amerikanerin Julia Holter. Bereits 2011 konnte sie mit ihrem Debüt “Tragedy” überzeugen, ihr drittes Album “Loud City Song” wird am 19. August erscheinen. Mit dem Veranstalter PSI2 Show gibt sie nun ihr Wien-Debüt. Am 5. August könnt ihr sie live bei einem Sitzplatzkonzert im Wiener WUK kennenlernen.

Karten für das “Blue Bird”-Festival sind bereits erhältlich.

Alle Infos zu den Festivals in Österreich finden Sie hier.

 

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • Amanda Palmer mit spezieller Solo-Show am "Blue Bird"-Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen