Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Adventumgang": Spaziergang durch den Bezirk Wien-Neubau

Der Spaziergang durch Wien-Neubau verspricht weihnachtliche Stimmung.
Der Spaziergang durch Wien-Neubau verspricht weihnachtliche Stimmung. ©pixabay.com (Themenbild)
Am 3. Dezember veranstaltet der Bezirk Wien-Neubau einen Spaziergang durch den Advent unter dem Motto: „Alles gut? Ein Umgang. Movement. Turn. Motion“.

Am 3. Dezember 2018 wird erneut den Spaziergang durch den Wiener Bezirk Neubau geben. Der “Adventumgang” wurde von Kulturschaffenden bereits 2002 ins Leben gerufen und erfreut sich jedes Jahr an zahlreichen Besuchern. Heuer findet der Spaziergang unter dem Motto „Alles gut? Ein Umgang. Movement. Turn. Motion“ statt.

Diese Veranstaltung wird von einem bunten Rahmenprogramm wie Musik, Literatur, Theater, Architektur und mehr begleitet. Verschiedene Stationen bieten einen Einblick in das Treiben des 7. Wiener Gemeindebezirks. Die Wanderung beginnt bei der Hauptbücherei Wien am Urban-Loritz-Platz und führt über elf Stationen, darunter die Glashütte Comploj (Performance Erwin Leder) und das Bezirksmuseum Neubau (Lesung: „Therese“ mit Rita Hatzmann und Georg O. Luksch).

“Adventumgang” durch Wien-Neubau am 3. Dezember

Im Halbstundentakt werden die Stationen gemeinsam besucht. Moderiert wird der Adventrundgang von Helge Hinteregger. Musikalisch wird der Spaziergang von Sterzinger – Kienberger – Schiemer begleitet. Der Abschluss ist mit ca. 21:00 Uhr im Architekturzentrum Wien, MuseumsQuartier geplant. Damit die Besucher*innen ob so viel Kultur und Bewegung bei Kräften bleiben, sorgen PONA und Berliner Döner für die Verköstigung unterwegs. Der Besuch der Stationen, wie auch der begleitete Spaziergang im öffentlichen Raum finden bei freiem Eintritt statt!

Das Programm beim Spaziergang durch Wien-Neubau

01 |  17:00 HAUPTBÜCHEREI WIEN (Urban Loritz Platz 2a)
Erzähltheater und Livemusik | Was fliegt denn da?
Mit Josef Mitschan (Erzählung) und Alexander Wladigeroff (Trompete & Flügelhorn)

02 | 17:30 THEATER SPIELRAUM (Kaiserstraße 46)
Lesungskonzert Novi Sad | DU SPRECKEN DEUTS?

03 | 18:00 PHOTON GALLERY (Zieglergasse 34)
Ausstellung Rudolf Sikora | Allein mit der Fotografie und Gabriel Orlowski | Obstacles

04 | 18:30 SCHALLTER AUDIO & RECORDS (Westbahnstraße 13) Vinyl rules, people!

05/1 | 18:30 DESIGN & ART (Westbahnstraße 16)
05/2 | 18:30 ROEE (Westbahnstraße 16/ Ecke Bandgasse)
05/3 | 18:30 GLASHÜTTE COMPLOJ (Westbahnstraße 18) Performance Erwin Leder

06 | 19:00 MUSIKTHEATERTAGE WIEN (Kandlgasse 2) mit Bertl Mütter: „Utoperan!“

07 | 19:15 SCHULE DES THEATERS (Hermanngasse 31/1) „Immer Meer“

08 | 19:45 MEDIENWERKSTATT WIEN (Neubaugasse 40a)
Bewegung in der Timeline – Audiovisionen aus der Medienwerkstatt Wien

09 | 20:15 BEZIRKSMUSEUM NEUBAU (Stiftgasse 8)
Lesung mit Musik aus „Therese“ von Arthur Schnitzler mit Rita Hatzmann & Georg O. Luksch

10 | 20:45 MICA – MUSIC AUSTRIA (Stiftgasse 29) mit Zsófia Boros (Gitarre)

11 | 21:15 AZ W ARCHITEKTURZENTRUM WIEN (MQ / Museumsplatz 1)
Ausstellung Downtown Denise Scott Brown

Hier geht´s zum Facebook-Event!
Adventumgang 3. Dezember 2018
Start: 17:00 in der Hauptbücherei Wien (Urban-Loritz-Platz 2A, 1070 Wien)
Abschluss: ca. 21:00 im Architekturzentrum Wien I Museumsquartier
Moderation: Helge Hinteregger
Musikalische Begleitung: Sterzinger – Kienberger – Schiemer
Eintritt frei!

 

>>Hier geht´s zu unserem Weihnachts-Special!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • "Adventumgang": Spaziergang durch den Bezirk Wien-Neubau
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen