505 Neuinfektionen und fünf weitere Corona-Tote in Niederösterreich

In Niederösterreich wurden am Dienstag 505 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet.
In Niederösterreich wurden am Dienstag 505 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet. ©APA (Sujet)
In Niederösterreich wurden am Dienstag 505 Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet. Außerdem gab es in den vergangenen 24 Stunden fünf weitere Corona-Tote.
Interaktive Coronavirus-Map

Die Gesamtzahl der Todesfälle im Bundesland ist nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) auf 1.397 gestiegen. 14.873 Kontaktpersonen befanden sich in Quarantäne. Das waren um 2.048 mehr als am Montag.

Coronavirus-Mutationen in Niederösterreich

Zwei weitere Male festgestellt wurde die südafrikanische Corona-Mutation. Die neuen Fälle stammen laut dem Büro der Gesundheitslandesrätin aus den Bezirken Mödling und Korneuburg.

Die Gesamtzahl der mit der Variante B.1.351 Infizierten stieg in Niederösterreich damit auf 32. Bei zehn bereits Genesenen waren somit 22 am Dienstag aktiv erkrankt. Betont wurde zudem, dass keine Infektion mit der zuletzt im Bundesland Salzburg aufgetretenen brasilianischen Variante bekannt sei.

>> Mehr Nachrichten und Infos rund um die Coronakrise

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 505 Neuinfektionen und fünf weitere Corona-Tote in Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen