34-jähriger Mopedlenker bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf verletzt

Unfall in Floridsdorf
Unfall in Floridsdorf ©APA (Sujet)
In Floridsdorf kam es am Freitag zu einem Unfall, bei dem ein Klein-Lkw in ein Moped fuhr. Der Mopedlenker wurde bei dem Unfall verletzt.

In Wien-Floridsdorf ereignete sich am Freitag, dem 7. November um 08.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Mann verletzt wurde. Ein 47-jähriger lenkte seinen Klein-LKW in der Ignaz Köck Straße in Richtung Katsushikastraße geradeaus.

Unfall in Floridsdorf

Vor ihm fuhr der 34-jährige Mopedlenker in die gleiche Richtung. Der Klein-LKW Fahrer überholte den Mopedlenker linksseitig und reihte sich nach dem Überholvorgang wieder ein. Im gleichen Moment wollte der 34-Jährige links abbiegen. Er kam noch bevor es eine Berührung der beiden Fahrzeuge gab, mit seinem Moped zu Sturz und wurde dadurch leicht verletzt. Mit der Wiener Berufsrettung wurde der Mann in ein Spital gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • 34-jähriger Mopedlenker bei Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen