AA

2.485 Corona-Neuinfektionen am Donnerstag in Österreich

Am Donnerstag wurden 2.485 Coronainfektionen gemeldet.
Am Donnerstag wurden 2.485 Coronainfektionen gemeldet. ©APA
Am Donnerstag wurden in Österreich 2.485 Corona-Neuinfektionen in Österreich gemeldet. 120 zusätzliche Todesfälle kamen wegen einer Datenbereinigung aus Wien dazu.
Rekordzahl an Corona-Toten
Infektionen nach Bundesländern

In der heutigen Zahl der Verstorbenen sind 120 zusätzliche Corona-Todesfälle aufgrund eines Datenabgleichs mit der AGES aus Wien enthalten.

Corona-Neuinfektionen nach Bundesländern

Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf:

  • Burgenland: 81
  • Kärnten: 190
  • Niederösterreich: 375
  • Oberösterreich: 482
  • Salzburg: 182
  • Steiermark: 358
  • Tirol: 190
  • Vorarlberg: 114 
  • Wien: 513

Insgesamt mussten am Donnerstag 3.220 Menschen im Spital behandelt werden, 190 weniger als am Mittwoch. Im Wochenvergleich beträgt der Rückgang minus 15 Prozent. Vergangenen Donnerstag lagen noch 3.780 Covid-19-Patienten in Spitälern. Auf den Intensivstationen mussten am Donnerstag 530 Erkrankte behandelt werden - 18 weniger als am Mittwoch und 55 Patienten bzw. 9,4 Prozent weniger als am Donnerstag der Vorwoche.

Positivrate bei Coronatests sinkt

In den vergangenen 24 Stunden kamen österreichweit 28.216 Tests hinzu. Mit 2.485 Neuinfektionen beträgt die Positivrate 8,8 Prozent. Am Tag mit den höchsten Neuinfektionen - 9.586 wurden am 13. November eingemeldet - lag die Positivrate bei 24,7 Prozent. Im Schnitt wurden in der vergangen Woche täglich 24.725 Tests eingemeldet, der Durchschnitt lag Anfang des Monats schon bei mehr als 30.000. Im Schnitt fielen 11,1 Prozent der Test in der vergangenen Woche positiv aus. Die Zahl der bisher durchgeführten Tests stieg auf mehr als 3,5 Millionen.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 2.485 Corona-Neuinfektionen am Donnerstag in Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen