Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

16-Jähriger raubte in Wien-Donaustadt einer Passantin die Geldtasche

Festnahme nach Straßenraub in Wien Donaustadt
Festnahme nach Straßenraub in Wien Donaustadt ©DPA (Sujet)
Ein Jugendlicher hat einer Passantin die Geldtasche aus der Handtasche geraubt und versuchte danach zu fliehen. Der Ehemann nahm die Verfolgung auf.

Am Sonntag, dem 4. Jänner um 04.50 Uhr griff ein vorerst unbekannter Mann in die Handtasche einer Passantin am Wonkaplatz der Donaustadt und versuchte mit der Geldtasche des Opfers zu flüchten. Der Ehemann der Beraubten konnte den 16-jährigen mutmaßlichen Räuber bis zum Eintreffen der Polizei anhalten. Danach klickten für den jungen Mann die Handschellen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • 16-Jähriger raubte in Wien-Donaustadt einer Passantin die Geldtasche
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen