13,62 Euro aus Zeitungskasse in Wien-Mariahilf gestohlen

Die Polizei hat am Sonntag einen Verdächtigen im 6. Bezirk festgenommen.
Die Polizei hat am Sonntag einen Verdächtigen im 6. Bezirk festgenommen. ©APA
Ein Anrainer hat am Sonntagmorgen einen Zeitungskasseneinbruch in der Eisvogelgasse in Wien-Mariahilf beobachtet und die Polizei gerufen. Ein Verdächtiger wurde kurze Zeit später festgenommen und die Beute in Höhe von 13,62 Euro sichergestellt.

Am 4. Jänner 2015 um 07.48 Uhr informierte ein Anrainer die Polizei über einen Zeitungskasseneinbruch in der Eisvogelgasse im 6. Bezirk. Der Anrufer verfolgte den Verdächtigen und so konnte der 41-jährige Mann kurz darauf angehalten und festgenommen werden. “Die Diebesbeute in der Höhe von 13,62 Euro wurde sichergestellt”, berichtet die Polizei.

Hier geht’s zur “Crime Map Vienna”.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • 13,62 Euro aus Zeitungskasse in Wien-Mariahilf gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen