Zweimal Feueralarm in nur einer Stunde

Andreas Habicher
Andreas Habicher
Gleich zwei Mal hintereinander gab es am Montagnachmittag Brandalarm im Bezirk Landstraße.

Zunächst war im vierten Stockwerk eines Wohnhauses in der Markhofgasse ausgerechnet ein Kinderwagen in Brand geraten.

Das Feuer war schnell gelöscht, aber vier Hausbewohner mussten wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung von der Rettung behandelt werden. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Kurze Zeit später rauchte es aus dem Keller eines Hauses in der Hainburger Straße. Eine weggeworfene Zigarette dürfte laut Feuerwehr Laubreste in Brand gesetzt haben. Auch hier war das Feuer schnell gelöscht, verletzt wurde niemand.

Markhofgasse, 1030 Wien, Austria
Hainburger Str., 1030 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Zweimal Feueralarm in nur einer Stunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen