Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zweijähriger starb nach Pool-Unfall

Ein zwei Jahre alter Bub ist am Samstag in Wien-Penzing in einem Schwimmbecken fast ertrunken; nach der Reanimation blieb sein Zustand kritisch, er verstarb noch am selben Tag.

Das Kind war in einem Garten eines Reihenhauses in der Ameisbachzeile in Penzing ins Wasser gefallen.

Eltern starteten Wiederbelebung

Die Eltern fanden den Zweijährigen Minuten später und begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen.

Das Kind wurde von Ärzten des Samariterbundes reanimiert. Der Notarzthubschrauber Christophorus 9 brachte es ins Spital. Sein Zustand wurde als kritisch bezeichnet.

Am Samstagnachmittag verstarb der Bub schließlich noch – trotz aller Bemühungen.

Ameisbachzeile, 1140 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Zweijähriger starb nach Pool-Unfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen