Zwei Schwerverletzte nach Rauferei in Lokal

Ein Mann wurde bei dem Raufhandel schwer verletzt.
Ein Mann wurde bei dem Raufhandel schwer verletzt. ©APA/Sujet
Eine wilde Schlägerei in einem Lokal in der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten hat in der Nacht auf Samstag zwei Schwerverletzte gefordert.

Wie die Polizei berichtete, hatten drei Männer aus unbekannter Ursache begonnen, brutal aufeinander einzuschlagen. Dabei bedienten sie sich unter anderem auch der Lokaleinrichtung.

Zwei Personen erlitten Schädel-Hirn-Traumata, nach dem dritten Beteiligten wurde vorerst erfolglos gefahndet, so die Exekutive.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Zwei Schwerverletzte nach Rauferei in Lokal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen