Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei neue Coronavirus-Infektionen in NÖ: Kindergartenbetreuerin positiv getestet

In Baden bei Wien ist eine Kindergärtnerin erkrankt.
In Baden bei Wien ist eine Kindergärtnerin erkrankt. ©Pixabay.com (Sujet)
Im Vergleich zu Vortag hat es in Niederösterreich am Freitag (Stand 8 Uhr) zwei neue bestätigte Coronavirus-Infektionen gegeben. Allerdings veränderte sich die Gesamtzahl von 2.862 Fällen nicht wegen Korrekturen bei der Zuordnung. Laut Sanitätsstab gelten 2.654 Personen als genesen - sieben mehr als am Tag zuvor.
Interaktive Coronavirus-Karte

Es wurden bisher insgesamt 66.422 Testungen vorgenommen, die Zahl der Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen blieb mit 100 unverändert.

Kindergartenbetreuerin im Bezirk Baden positiv getestet

In einem Kindergarten in Bad Vöslau (Bezirk Baden) bei Wien ist eine Betreuerin positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Infizierte befand sich am Freitag ebenso wie die unmittelbar mit ihr in Kontakt gestandenen Kolleginnen sowie die Kinder der von ihr betreuten Gruppe in häuslicher Quarantäne, teilte Bürgermeister Christoph Prinz (Liste Flammer) auf der Homepage der Stadtgemeinde mit.

Es sei kein Kind erkrankt, hob Prinz hervor. Im Kindergarten seien derzeit nach Ansicht der Gesundheitsbehörde auch "keine weiteren Schritte nötig", schrieb der Stadtchef.

>> LIVE-Ticker zur Corona-Krise

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Zwei neue Coronavirus-Infektionen in NÖ: Kindergartenbetreuerin positiv getestet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen