Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Männer wegen Einbruchsdiebstahl in Wien Landstraße aufgegriffen

Die von der Polizei sichergestellten Gegenstände.
Die von der Polizei sichergestellten Gegenstände. ©LPD Wien
Zwei Personen wurden am 12. März 2015 wegen Verdachts auf Einbruch und Diebstahl festgenommen. Bei einer Personenkontrolle wurde bei den beiden jungen Männern Einbruchswerkzeug und Diebesgut sichergestellt.

Die beiden 18-jährigen wurden gegen 20 Uhr in der Guglgasse im 3. Wiener Gemeindebezirk von Beamten der Polizei Landstraße angehalten und kontrolliert.

Gegensätzliche Aussagen zu mitgeführter Ware

Es wurde eine Vielzahl an Gegenständen wie Schraubenzieher, Winkelschleifer und Brecheisen sichergestellt. Auch Diebesgut, Metallschleifscheiben, konnte man in einer mitgeführten Sporttasche finden. Als man die Männer zu Herkunft und Gebrauch der Gegenstände befragte, verwickelten sich diese in Widersprüche. Daraufhin wurden sie festgenommen und befinden sich seither in Haft.

(red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Zwei Männer wegen Einbruchsdiebstahl in Wien Landstraße aufgegriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen