Zwei junge Mofadiebe in Wien Floridsdorf angehalten

Zwei Jugendliche entwendeten Mofa
Zwei Jugendliche entwendeten Mofa ©Bilderbox
Zwei Jugendliche wurden von der Polizei bei einer Kontrolle zufällig dabei erwischt, dass mit einem gestohlenem Mofa unterwegs waren.

Am Montag, dem 28 Juni wurden gegen 15.35 Uhr zwei Jugendliche von der Polizei angehalten, die mit einem Moped auf der Brünner Straße im  21. Bezirk  unterwegs waren. Eigentlich wollten die Beamten nur darauf hinweisen, dass der Beifahrer keinen Sturzhelm trug, als sie bemerkten, dass der erst 13-jährige Fahrer weder einen Zulassungsschein, noch einen Mopedausweis bei sich hatte.

Nach kurzer Recherche stellten die Polizisten fest, dass das Moped als gestohlen gemeldet worden war. Die beiden Beschuldigten sind geständig und wurden von den Beamten in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Zwei junge Mofadiebe in Wien Floridsdorf angehalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen