Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Festnahmen nach Wohnungseinbruch

Ein Möchtegern-Ganoven-Doppel versuchte, in eine Wohnung in Wien-Wieden einzubrechen. Die Eingangstür wurde noch aufgebrochen aber die Wohnung selbst nie betreten...

Am Vormittag des 17. März 2009 verübten der 36-jährige Giorgi P. und der 30-jährige Giorgi G. in der Preßgasse einen Wohnungseinbruch. Aufgrund eines aufmerksamen Zeugen, der Nachbarschaftshilfe leistete, konnten die beiden Männer noch am Tatort festgenommen werden.

Er sah die beiden Beschuldigten, die sich sehr auffallend verhielten, im Stiegenhaus und verständigte die Polizei. Den eintreffenden Exekutivbeamten gelang es, die beiden Männer vor der aufgebrochenen Wohnungstür festzunehmen. Das Diebesgut konnte sichergestellt und dem Eigentümer zurückgegeben werden.

 

Preßgasse, 1040, austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Zwei Festnahmen nach Wohnungseinbruch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen