Zusammenstoß mit Pkw: Motorradlenker in Niederösterreich schwer verletzt

Ein Motorradlenker ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in NÖ schwer verletzt worden.
Ein Motorradlenker ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in NÖ schwer verletzt worden. ©APA/HERBERT PFARRHOFER (Symbolbild)
Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagabend, 13. August, im Bezirk Bruck an der Leitha in Niederösterreich ereignet: Ein Motorradlenker ist mit einem Pkw zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Der 37-jährige Motorradfahrer wollte auf der L164 von der Bezirksstadt Richtung Höflein nach Polizeiangaben offenbar den Pkw eines 57-Jährigen überholen, der nach links auf den Weinweg abbog. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der Biker blieb nach der Kollision kurz nach 18.00 Uhr mit schweren Blessuren in einem Feld liegen. Der Notarzthubschrauber “Christopherus 9” brachte den Mann schwer verletzt ins Unfallkrankenhaus Meidling in Wien.

APA/Red.

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • Zusammenstoß mit Pkw: Motorradlenker in Niederösterreich schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen