Zimmerbrand in Meidling

Aus bisher unbekannter Ursache kam es Donnerstag früh, gegen 8.45 Uhr, zu einem Brand im Schlafzimmer einer Wohnung in Meidling (Korbergasse 8).

Vorerst war das Bett in Brand geraten, in Folge sämtliche andere Einrichtungsgegenstände. Der Brand konnte von der Wiener Feuerwehr mit einem Rohr unter Atemschutz gelöscht werden. Zwei Erwachsene und zwei Kinder, die sich oberhalb der Brandwohnung befanden, wurden mit Fluchtfiltermasken aus dem verrauchten Bereich gebracht.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen