Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zilks Herzrhythmus deutlich besser

APA
APA
Der Wiener Altbürgermeister Helmut Zilk befindet sich auf dem Weg der Besserung. "Die Herzrhythmusstörungen sind deutlich zurückgegangen, wenn auch noch vorhanden".

So lauten die guten Neuigkeiten von einem Sprecher des Wiener Krankenanstaltenverbundes.

Zilk ist seit Freitagabend im Wilhelminenspital. Er war in Portugal gestürzt und dann per Ambulanzjet nach Wien gebracht worden.

Der Trend sei gut, die Behandlung werde fortgesetzt, hieß es aus dem Krankenhaus: “Dem Patienten tut die Ruhe offensichtlich gut.”

Keine Operation notwendig

Zilk, dem vor zwei Jahren ein Herzschrittmacher implantiert wurde, muss voraussichtlich für ein bis zwei Wochen im Spital bleiben. Eine Operation ist nach Angaben der Ärzte nicht notwendig.

Montleartstr. 37, 1160 Wien, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Zilks Herzrhythmus deutlich besser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen