Zigaretten - Hehler in Wien Fünfhaus festgenommen

Zigaretten - Hehler in Fünfhaus in Wien festgenommen
Zigaretten - Hehler in Fünfhaus in Wien festgenommen ©PI Wien
In Fünfhaus nahm die Polizei einen Mann fest, nachdem Angestellte einer Sicherheitsfirma diesen dabei beobachteten, wie er mit zwei großen Taschen einen abgestellten Zug das Bahnhofsgelände verließ.

Am Mittwoch, den 20. Juni um 06.40 Uhr wurden Angestellte einer Sicherheitsfirma auf einen Mann aufmerksam, als dieser mit zwei großen Taschen einen abgestellten Zug auf einem Bahnhofsgelände in Wien-Fünfhaus verließ. Sie alarmierten die Polizei.

Die Beamten konnten den Verdächtigen aufspüren. Die Funkstreife “Otto/3” konnte in den mitgeführten Taschen insgesamt 400 Packungen Zigaretten sicherstellen. Die Identität des Mannes konnte bisher noch nicht eindeutig geklärt werden. Die Polizei nahm den Mann fest und übergaben ihn der Finanzpolizei.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Zigaretten - Hehler in Wien Fünfhaus festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen