Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zigarette verursachte Wohnungsbrand

Eine Zigarette verursachte den Brand
Eine Zigarette verursachte den Brand ©BilderBox
Einsatzkräfte wurden donnerstag Abend nach Wien Margareten in die Siebenbrunnenfeldgasse zu einem Wohnungsbrand gerufen.
Jetzt Facebook-Fan von 1050.vienna.at werden!

Am Abend des 6.1. wurden gegen 22:00 Uhr Einsatzkräfte alarmiert. In der Siebenbrunnenfledgasse kam es zu einem Zimmerbrand. Der 58-jährige Wohnungsbesitzer lag in einem Zimmer und musste mit schweren Verbrennungen ins Spital gebracht werden.

Anscheinend dürfte Walter F. mit einer Zigarette im Bett eingeschlafen sein und so den Brand ausgelöst haben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Zigarette verursachte Wohnungsbrand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen