Zielfahnder konnten Mordverdächtigen in Wien festnehmen

Der 39-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen.
Der 39-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. ©APA/BARBARA GINDL
Am Donnerstag konnten Zielfahnder einen Mordverdächtigen in Wien festnehmen. Der 39-Jährige soll zwei Menschen getötet haben.

Wiener Zielfander konnten nach intensiven Ermittlungen in Zusammenarbeit mit Interpul einen international gesuchten pakistanischen Staatsangehörigen in der Jägerstraße in Wien-Leopoldstadt festnehmen. Der 39-Jährige wird verdächtigt, 2013 zwei Menschen in Pakistan mit einer Schusswaffe getötet zu haben. Der Tatverdächtige ließ sich widerstandslos festnehmen. Er wurde in eine Justizanstalt gebracht.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Zielfahnder konnten Mordverdächtigen in Wien festnehmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen