Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeuge von Unfall gesucht

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Bereits am 18.07.2006, um 10.45 Uhr, ereignete sich in Wien 16., Thaliastraße Kreuzung Haberlgasse ein schwerer Verkehrsunfall.

In dessen Zuge wurde der 61-jährige Ernst M., der zunächst aus der Straßenbahn Linie 46 ausgestiegen war und die Fahrbahn der Thaliastraße am Schutzweg überqueren wollte, von einem bisher unbekannten dunklen PKW erfasst und niedergestoßen.

M. wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Das Stadtpolizeikommando Ottakring, Rufnummer 31310 / 24221, sucht dringend Zeugen die Wahrnehmungen zu diesem Vorfall gemacht haben. Solche Personen werden gebeten ihre Wahrnehmungen unter der genannten Nummer zu melden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen