Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zentrum für Sportmedizin

Ein Kompetenzzentrum für Sportmedizin und Leistungsdiagnostik eröffnete am Mittwoch der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl in Steinbrunn (Bezirk Eisenstadt Umgebung).

Für die Konzeptentwicklung zeichneten die Professoren Hans Holdhaus und Ernst Schopp verantwortlich. Ärzte, Therapeuten und Sportwissenschaftler sollen hier künftig Untersuchungen durchführen sowie mit Tipps und Ratschläge zur Seite stehen.

„Wir geben im Gespräch Tipps, wie man einsteigt oder das Training optimiert. Es finden Leistungstests am Rad und am Laufband statt. Zwei Kinder- und Jugendsportärzte und ein Internist stehen auch zur Verfügung, denn wirklich jedem soll geholfen werden“, erklärte Schopp. Das Zentrum sei nicht nur für den Spitzensport, sondern auch für den Breitensport errichtet worden, meinte Niessl.

  • VIENNA.AT
  • Gesundheit
  • Zentrum für Sportmedizin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen