Zahlreiche Fahrzeuge in Wien-Wieden mit Eisenstange beschädigt: Hoher Schaden

Der mutmaßliche Täter im Alter von 22 Jahren wurde festgenommen.
Der mutmaßliche Täter im Alter von 22 Jahren wurde festgenommen. ©apa (Sujet)
Am Freitag wurden zahlreiche Fahrzeuge in Wien-Wieden mit einer Eisenstange beschädigt. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Gegen 20.45 Uhr hatten mehrere Zeugen einen Mann beim Beschädigen der Fahrzeuge in der Petzvalgasse beobachtet. Der tatverdächtige 22-Jährige konnte in der Nähe des Tatortes angehalten und festgenommen werden. An den sechs betroffenen Autos entstand hoher Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Zahlreiche Fahrzeuge in Wien-Wieden mit Eisenstange beschädigt: Hoher Schaden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen