Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zahlen steigen: 480 neue Corona-Fälle am Donnerstag in Wien

Auch einen weiteren Todesfall aufgrund von Covid-19 hat es gegeben.
Auch einen weiteren Todesfall aufgrund von Covid-19 hat es gegeben. ©APA/HANS PUNZ
In Wien wurden am Donnerstag 480 neue Corona-Fälle registriert. Auch ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit dem Virus wurde vermeldet.

Die Zahl der Coronavirus-Neuinfektionen geht in Wien wieder deutlich nach oben: Am Donnerstag vermeldete der medizinische Krisenstab der Stadt 480 neue positive Testresultate, wie aus einer Aussendung hervorgeht (Stand: 8.00 Uhr). Auch einen weiteren Todesfall aufgrund von Covid-19 hat es gegeben.

Weiterer Todesfall aufgrund von Covid-19 in Wien

Ein Frau im Alter von 86 Jahren, die bereits an Vorerkrankungen litt, ist verstorben. Damit sind in Wien nun 279 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen.

Bisher wurden in Wien insgesamt 21.877 nachweislich bestätigte Coronavirus-Infektionen registriert. Wenig überraschend ebenfalls nach oben ging auch die Zahl der aktiven Fälle. Derzeit laborieren 5.544 Menschen an der Erkrankung. Wieder gesund sind 16.054 Menschen. Am Mittwoch wurden 5.548 Tests vorgenommen, die Gesamtzahl liegt derzeit bei 538.349.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zahlen steigen: 480 neue Corona-Fälle am Donnerstag in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen