Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zahl der Arbeitslosen in Spanien überraschend stark gesunken

Die Arbeitslosenquote in Spanien ist im letzten Quartal überraschen stark gesunken.
Die Arbeitslosenquote in Spanien ist im letzten Quartal überraschen stark gesunken. ©AP
Die Zahl der Arbeitslosen ist in Spanien überraschend stark zurückgegangen und wieder unter die Sechs-Millionen-Marke gefallen.

Wie das Nationale Statistik-Institut (INE) am Donnerstag in Madrid mitteilte, waren im zweiten Quartal dieses Jahres 5,98 Millionen Menschen ohne Arbeit. Das waren rund 225.000 weniger als im Vorquartal. Die Arbeitslosenquote sank in diesem Zeitraum um 0,9 Punkte auf 26,26 Prozent, während die Zahl der Beschäftigten um 149.000 auf 16,8 Millionen zunahm. Im ersten Quartal war die Arbeitslosenzahl in Spanien erstmals in der Geschichte des Landes über die Sechs-Millionen-Marke geklettert. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Zahl der Arbeitslosen in Spanien überraschend stark gesunken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen