Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

x cross run macht am 4. Juni Halt in der Seestadt Aspern

Am 4. Juni macht der x cross run in Wien Halt.
Am 4. Juni macht der x cross run in Wien Halt. ©sportfotograf.com
Österreichs größter Hindernislauf, der x cross run, macht am 4. Juni Halt in der Wiener Steestadt Aspern. Unter dem Motto "Are you strong enough?" warten anspruchsvolle Hindernisse und sportliche Herausforderungen auf die Teilnehmer.
Zieleinlauf beim X Cross Run
Das war der X Cross Run 2015


Neben der entsprechenden Ausdauer sind auch Beweglichkeit, Balance, Kraft und ein gewisses Geschick gefragt, wenn es darum geht die Hindernisse zu überqueren.

x cross run in der Seestadt Aspern

“Natürlich will jeder Läufer schnell ins Ziel. Aber die Challenge ist, das Ziel überhaupt zu erreichen. Denn zwischen Start- und Ziellinie liegen 16 anspruchsvolle Hindernisse pro Runde. Neben laufen heißt das also klettern, rutschen, springen, balancieren – du bist mit all deinen koordinativen und körperlichen Fähigkeiten gefordert”, bringt Veranstalter Hannes Meitz die Faszination des x cross run auf den Punkt.

Die Läufer müssen Schlammgräben, Wasserrutschen, Strohpyramiden, Container-Netz-Hindernisse, Reifenberge, Holzwände und vieles mehr überwinden.

Der Auftakt der großen x cross run-Tour, die an drei Stationen Halt macht, wird in Wien begangen. Am 4. Juni werden Tausende Teilnehmer in der Seestadt Aspern, wo sich schon im letzten Jahr 4.500 Teilnehmer der Challenge stellten, erwartet. In Wien gilt es einen 5 km bzw. 10 km langen Parcour mit 16 spannenden Hindernissen zu bewältigen. Bei allen Läufen wird es in diesem Jahr erstmals auch eine eigene Kids Challenge für Kinder und Jugendliche vom Alter von 8 bis 15 Jahren geben.

Informationen und Anmeldung: www.xcrossrun.at

4. Juni – Seestadt Aspern Wien
2. Juli – Obertauern
10. September – Podersdorf

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Wien - 22. Bezirk
  • x cross run macht am 4. Juni Halt in der Seestadt Aspern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen