AA

Wrestling in der Stadthalle

Die Wrestlemania Revenge Tour bringt Show und Action.Zum Video...

Die Stadthalle ist zum bersten voll und alle sind hungrig nach Action. DIe Fans der Wrestlemania-Revenge-Show fiebern mit, buhen die bad-guys aus und jubeln ihre Stars in den Himmel.

Zum Glück ist es beim Wrestling leicht, zu erkennen, wer gut und wer böse ist.Die Abläufe einer typisch amerikanischen Wrestling-Show sind in der Fangemeinde bestens bekannt und werden fast rituell eingehalten. Trotz frenetischen Jubels und überschäumenden Emotionen ist die Stimmung friedlich.

Im Ring jedoch bedient man sich bisweilen unsportlicher Tricks, um den sportlich überlegenen (“guten”) Gegner auszuschalten. Hier die Anwendung des verpönten Nasenreissers von hinten.Ausgesprochen perfide.

Die Dramaturgie und die akrobatischen Showelemente ziehen auch in Europa die Massen in ihren Bann.Was für die einen die Show des Lebens ist, bleibt für den Wrestling-Banausen ein american “Bauerntheater” in Unterhosen.

 

 

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Wrestling in der Stadthalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen