Wohnungsbrand: 12 Menschen im Spital

©Bilderbox
Am 14. Dezember 2008, kurz vor 24.00 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung in Wien Favoriten, Favoritenstraße, ein Brand aus. 12 Menschen mussten ins Spital gebracht werden.

Die 50- jährige Mieterin konnte sich rechtzeitig aus der Wohnung retten und die Feuerwehr alarmieren.

Die zu Hilfe eilenden Feuerwehrleute konnten den Brand zwar löschen, doch bis dahin brannte die Wohnung völlig aus. Insgesamt zwölf Bewohner des Hauses wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Spitäler gebracht.

Favoritenstr., 1100 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Wohnungsbrand: 12 Menschen im Spital
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen