Wohnungsbesitzer verfolgt Einbrecher

Vor seiner Türe stand ein unbekannter Mann mit einem Schraubenzieher in der Hand und versuchtem in seine Wohnung einzudringen. Als der mutmaßliche Einbrecher flüchten wollte, nahm der Mann die Verfolgung auf.
Jetzt Facebook-Fan von 1160.vienna.at werden!

Am Sonntag gegen 11.40 Uhr ging der 60-jährige Dzevad H. in den Keller seines Wohnhauses und kehrte wenig später zu seiner Wohnung zurück. Vor seiner Türe stand jedoch ein unbekannter Mann mit einem Schraubenzieher in der Hand und versuchte, in seine Wohnung einzudringen.

H. hielt den mutmaßlichen Einbrecher fest, doch dieser versetzte ihm einen Schlag und flüchtete mit einem weiteren Unbekannten aus dem Haus. Dzevad H. nahm die Verfolgung auf und gemeinsam mit einer Polizeistreife konnte der 33-jährige mutmaßliche Einbrecher angehalten und festgenommen werden. Die Fahndung nach seinem Komplizen verlief bislang negativ.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Wohnungsbesitzer verfolgt Einbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen