AA

Woche der Wahrheit für die Vienna

Trainer Stöger hofft auf einen "Dreier"
Trainer Stöger hofft auf einen "Dreier" ©vienna.at/sportsshooter.at
Eine richtungsweisende Woche hat die Vienna in der Regionalliga vor sich. Die zwei Heimspiele der Döblinger (Dienstag gegen Wienerberg, Freitag gegen Parndorf) werden zeigen, ob der blaugelbe Traum vom Aufstieg weitergeht.

Viel Zeit, die Akkus nach dem Wiener Derby wieder aufzuladen, blieb den Vienna-Kickern nicht, “es folgt eine intensive Zeit für uns”, so Trainer Peter Stöger. Am Dienstag sollen im Nachtragsspiel gegen Wienerberg drei Punkte her. Kapitän Fading warnte vor dem unberechenbaren Gegner: “Wienerberg ist stark, das haben sie bereits etliche Male bewiesen. Wir müssen eine gute Leistung zeigen, um die drei Punkte einzufahren.” Im Frühjahr zeigten die Wienerberger bislang wenig Konstanz, zuletzt setzte es eine Niederlage gegen Waidhofen (dabei spielten die Waidhofener nahezu 70 Minuten in Unterzahl).

Bei der Vienna fehlt Dorta nach seiner roten Karte gegen den Sportklub, auf Martin Lang müssen die Blau-Gelben weit länger verzichten: Er zog sich im Wiener Derby eine Verletzung des rechten Innenbandes und des Meniskus zu.

Fernwärme First Vienna FC 1894 – SV Wienerberg
Dienstag, 7. April 2009
Spielbeginn: 19.30 Uhr
Stadion Hohe Warte

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Woche der Wahrheit für die Vienna
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen