Wiesberger startet in Shanghai in Finalserie

Der Burgenländer hofft auf gelungenen Saisonabschluss
Der Burgenländer hofft auf gelungenen Saisonabschluss
Der Österreicher Bernd Wiesberger geht am Donnerstag in Shanghai in seine heuer letzten drei Golf-Turnierwochen. Der Burgenländer spielt die ersten drei Turniere der neuen Final Series der European Tour. Die Vierer-Serie ist an den FedExCup der US-PGA-Tour angelehnt.


Die besten 78 Spieler der European Tour spielen im Lake Malaren Golfclub von Shanghai sieben Millionen Dollar über vier Runden aus. Es gibt keinen Cut, alle spielen bis Sonntag durch. Wiesberger schaffte als 28. im “Race to Dubai” und als 53. der Weltrangliste locker die Qualifikation für drei der vier Finalturniere.

Für Shanghai sind auch Europas Nummer eins, Henrik Stenson (SWE), sowie Rory McIlroy, Graeme McDowell (beide NIR), Luke Donald, Lee Westwood (beide ENG) Martin Kaymer (GER) und Titelverteidiger Peter Hanson (SWE) genannt.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Wiesberger startet in Shanghai in Finalserie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen