AA

Wienerin sperrte jugendliche Einbrecher in den Keller

Zwei Jugendliche wollten in einen Keller einbrechen
Zwei Jugendliche wollten in einen Keller einbrechen ©APA (Sujet)
Am Sonntagnachmittag kam es in Wien-Leopoldstadt zu einem Einbruchsversuch im Kellerbereich eines Wohnhauses. Eine aufmerksame Hausbewohnerin schritt ein.

Eine Bewohnerin eines Wohnhauses in der Vivariumstraße in der Leopoldstadt verständigte am am Sonntagnachmittag die Polizei, da sie zwei mutmaßliche Einbrecher im Kellerbereich bemerkt hatte.

Jugendliche Einbrecher eingesperrt

Die Frau versperrte bis zum Eintreffen der Beamten von außen die Kellertüre. Die beiden Burschen, zwei gebürtige Polen im Alter von 14 und 16 Jahren wurden vor Ort festgenommen. Die Jugendlichen zeigten sich geständig.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wienerin sperrte jugendliche Einbrecher in den Keller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen