Wienerin im Auto von Unbekannten ausgeraubt

©Bilderbox
Eine Frau ist Mittwochabend in Wien-Landstraße Opfer eines Raubüberfalls geworden: Die 64-Jährige saß in ihrem Auto, als ein unbekannter Mann plötzlich die Fahrertür aufriss.

Der Mann versuchte, offenbar zur Ablenkung, sie aus dem Wagen zu zerren. Währenddessen griff sich ein Komplize die Handtasche der Frau. Dann flüchteten die Täter. Ihr Opfer wurde nicht verletzt, berichtete die Bundespolizeidirektion am Donnerstag.

Der Überfall wurde gegen 20.45 Uhr in der Landstraßer Hauptstraße auf Höhe der Hausnummer 18 verübt. Die 64-Jährige hatte zuvor gerade ihr Auto eingeparkt, als die Unbekannten plötzlich gegen das Seitenfenster schlugen und sie ausraubten.

Landstraßer Hauptstr. 18, 1030 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Wienerin im Auto von Unbekannten ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen