Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Schottenring: Staus wegen Gleisbauarbeiten erwartet

Am 22. Juli starten die Gleisbauarbeiten am Schottenring und Währinger Straße.
Am 22. Juli starten die Gleisbauarbeiten am Schottenring und Währinger Straße. ©APA/Georg Hochmuth (Themenbild)
Am Montag starten im Kreuzungsbereich Schottenring/Schottengasse und Währinger Straße Gleisbauarbeiten der Wiener Linien. Es wird bis zum 9. August zu Stau und Verzögerungen kommen.

Ab Montag, den 22. Juli, kommt es zu einem neuen Staupunkt in Wien. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten im Kreuzungsbereich S chottenring/Schottengasse/Währinger Straße.

Die Bauarbeiten werden bis zum 9. August andauern. So werden auf der Schottengasse stadteinwärts – Verlängerung der Währinger Straße – zwei Fahrstreifen zwischen Maria-Theresien-Straße und Schottenring gesperrt.

Rückstau auf Währinger Straße und Universitätsstraße in Wien möglich

Es kann daher zu einem Rückstau sowohl in der Währinger Straße als auch in der Universitätsstraße kommen. Weiters besteht in der Schottengasse ein Rechtsabbiegegebot in den Ring.

In den Nachtstunden zwischen 22:00 und 05:00 Uhr wird auf dem Schottenring einf Fahrstreifen frei sein.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Wiener Schottenring: Staus wegen Gleisbauarbeiten erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen