Wiener Praterstern: Mann bedrohte Mutter und Kind mit dem Umbringen

Der Mann wurde am Wiener Praterstern festgenommen.
Der Mann wurde am Wiener Praterstern festgenommen. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Ein Mann bedrohte am Montag eine Frau und ihren zweijährigen Sohn am Wiener Praterstern mit dem Umbringen. Der sichtlich verwirrte 46-Jährige wurde von der Polizei vorläufig festgenommen.

Ein Zeuge verständigte am Montagnachmittag den Polizeinotruf, da ein sichtlich verwirrter Mann im Wiener Praterstern eine Frau und ihr kleines Kind mit dem Abstechen bedroht hatte. Rasch konnte der Mann, ein 46-jähriger Österreicher, unweit des Tatorts angehalten werden.

Mann wurde festgenommen

Die Mutter und ihr 2-jähriger Sohn waren ebenfalls noch vor Ort. Sie gab der Polizei gegenüber an, ohne erkennbaren Grund von dem Mann angesprochen und bedroht worden zu sein. Laut Polizeisprecher Markus Dittrich fragte der 46-Jährige die aus Serbien stammende Frau zunächst, woher sie komme. Als sie ihm das sagte, meinte er: "Ich muss euch abstechen, sonst stecht ihr mich ab."

Der 46-Jährige, laut Beamten augenscheinlich dem Suchtgiftmilieu zuordenbar, wurde vorläufig festgenommen, eine Waffe wurde bei dem Mann nicht gefunden.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wiener Praterstern: Mann bedrohte Mutter und Kind mit dem Umbringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen