Wiener Polizisten beobachten Drogen-Deal in der Prater Hauptallee

Polizisten der Bereitschaftseinheit wurden am Freitagnachmittag in der Prater Hauptallee gegen 15:30 Uhr Zeugen, als zwei Männer offenbar einen Suchtgift-Handel anbahnten.

Aus diesem Grund wurden die beiden Männer in Wien-Leopoldstadt einer Identitätsfeststellung unterzogen, wobei der mutmaßliche Verkäufer ein gefülltes Plastiksäckchen über einen Zaun war, offensichtlich in der Absicht, sich dessen zu entledigen. Die Beamten konnten dieses sicherstellen. Es enthielt 11 Stanniolkugeln gefüllt mit Marihuana. Der 19-jährige mutmaßliche Dealer wurde festgenommen und befindet sich in Haft.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wiener Polizisten beobachten Drogen-Deal in der Prater Hauptallee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen