Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Polizei stellt Keller-Einbrecher

Der mutmaßliche Einbrecher wurde festgenommen.
Der mutmaßliche Einbrecher wurde festgenommen. ©APA (Sujet)
Am Sonntag klickten für einen 30-Jährigen in einem Wohnhaus in der Inzersdorfer Straße die Handschellen, nachdem er ein Kellerabteil aufbrechen wollte.

Ein Mieter eines Mehrparteienhauses in der Inzersdorfer Straße in Wien-Favoriten sah am 22. Dezember gegen 18.40 Uhr einen ihm unbekannten Mann im Keller und vermutete einen Einbruch.

Die alarmierten Polizisten konnten den Mann, einen 30-jährigen slowakischen Staatsangehörigen, beim Versuch, ein Kellerabteil aufzubrechen, auf frischer Tat ertappen und festnehmen.

Einbruchswerkzeug (Schraubenzieher, Stanley-Messer und diverses anderes Material) wurden bei dem Mann sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Wiener Polizei stellt Keller-Einbrecher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen