AA

Wiener Linien launchen neue Website

Die Fahrgastinfo steht bei der neuen Homepage der Verkehrsbetriebe im Mittelpunkt.
Die Fahrgastinfo steht bei der neuen Homepage der Verkehrsbetriebe im Mittelpunkt. ©Wiener Linien/ Johannes Zinner
Nicht nur ein neues Design haben die Wiener Linien ihrer Homepage verpasst, die Website bietet auch neue Funktionen: Parallel zur Abfrage werden in der Fahrplanauskunft nun Übersichtskarten angezeigt.

“Mit der neuen Website machen wir einen großen Schritt hin zu mehr Benutzerfreundlichkeit. In der Vergangenheit über mehrere Auftritte und Designs verstreute Angebote werden nun gebündelt angeboten. Die Fahrgäste sollen auf einen Blick alle für sie relevanten Funktionen präsentiert bekommen”, heißt es in einer Aussendung von Wiener-Linien-Geschäftsführerin Alexandra Reinagl.

Neue Website der Wiener Linien

Im Fokus des Relaunchs stand die Fahrgastinfo: Die neue Fahrplanauskunft soll die Orientierung mithilfe von Übersichtskarten verbessern, die parallel zur Abfrage angezeigt werden. Auch der Online-Ticketshop, über den die Wiener Linien bereits mehr als 10 Prozent ihres Fahrkarten-Umsatzes erzielen, wurde an das Design der Website angeglichen. Zudem haben Jahreskarten-BesitzerInnen nun die Möglichkeit, ihre Daten online zu verwalten. Platz auf der Startseite finden auch die Social-Media-Auftritte der Wiener Linien sowie aktuelle Verkehrsinformationen.

>> Fahrplaninfo

>> Schwwarzkapplerwarnung

>> U-Bahn-Plan für Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener Linien launchen neue Website
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen